QNAP NAS TVS-873 gewinnt Red Dot Award 2017 für hervorragendes Produktdesign

Wir haben unsere Datenschutzerklärung zum 22.05.2018 aktualisiert.
  • christian hat eine neuen Artikel hinzugefügt:


    [entry]234[/entry]


  • Meinen Geschmack trifft es zwar nicht, aber herzlichen Glückwunsch an den Gewinner.


    Vielleicht sollte QNAP alle Gehäusetypen für jedes QNAP anbieten und es dem Käufer überlassen, welches er will. Dann könnte man sich aussuchen wie es im heimischen Wohnzimmer/Büro/Keller aussieht. :-)


    Ist doch doof wenn alle Geräte die gleiche Farbe haben nur die QNAPs eine andere. ;-)


    Heißt wir brauchen schwarz, weiß und silber als Standardfarben.
    Und für die die es gerne Bunt mögen, noch rot,grün, blau und gelb.
    Dann fehlt nur noch die Holzoptik für die grüne Oase mit gratis QHängematte. ;-)

  • Gold hätte nicht unbedingt sein müssen, aber OK, why not. Das Gesamt-Design finde ich dagegen schon recht gelungen.


    Die neuen Plastiktrays für die Festplatten werden übrigens gerne kritisiert, aber die Dinger sind absolut sicher und wackelfrei. Die Festplatten werden in den passgenauen Tray eingelegt und mit 2 Plastikschienen eingeclipt. Passt, sitzt, wackelt nicht und hat trotzdem Luft!. 2,5 Zoll Platten oder SSDs müssen hingegen mit 3 Schrauben im Tray fixiert werden, in diesem Fall bleibt eine Clipleiste unbenutzt.


    Generell ein guter Trend das man hier seitens der Hersteller endlich mehr Wert auf ein ansprechendes Design legt. QNAP macht in diesem Bereich den Frontrunner und wird nun dafür belohnt. Verdient!

  • ... fehlt nur noch die Holzoptik für die grüne Oase mit gratis QHängematte. ;-)

    Für eine farbliche Änderung, welche sich Rückstandslos entfernen lässt, gibt es doch noch Folien :P .
    Spekuliere gerade selbst mit dem Gedanken meine schwarze 453Bmini in weiss zu folieren (fügt sich besser zu meinen anderen weissen Gerätschaften hinzu).
    Alternativ, oder wer es dauerhaft möchte, bleibt noch der Griff zur Lackdose/pistole ;) .

  • Für eine farbliche Änderung, welche sich Rückstandslos entfernen lässt, gibt es doch noch Folien :P .

    Also die 453Bmini ist vielleicht die schönste, wenn nicht eine der schönsten von QNAP. Weiß könnte ich mir da auch gut vorstellen, vielleicht mit customisierbarer LED-Leiste (Farben & Helligkeit) und wahlweise regenbogenfarbig hinterleuchtetem durchsichtigen QNAP-Schriftzug. Crazy. Aber echt jetzt: Die 453mini kann man sich aus jeder Perspektive ansehen, von vorne, von hinten, von der Seite, ja sogar von unten mit dem RAM-Türchen, alle Ports sauber ausgerichtet, kein durcheinander von Linien, Löchern und sichtbaren Schrauben. Sowas kann man sich ins Wohnzimmer stellen (wären da nicht die leise trommelnden Festplatten...). Hat die nicht auch mal einen Designpreis bekommen?

  • @Bernietheone Die LED Leiste kann man in der Helligkeit, mit Zeitsteuerung, ändern, leider nicht die Farben.
    Gerade das von dir angesprochene, von allen Seiten, Design war für mich mit ein Kaufgrund, neben der verbauten Hardware.
    Mit dem beleuchteten Logo lässt sich bestimmt was machen. Wenn die Garantie bei mir nicht noch zwei Jahre laufen würde^^.
    Die 453mini hat insgesamt 23 Awards bekommen, nur keinen explizit für das Design (wenn ich richtig gelesen hab).