Erfahrung: Seagate NAS vs. Seagate IronWolf NAS vs. WD Red 4TB im Wohnzimmer

  • Meine TS431x hat ein paar Jahre in einem Serverraum gestanden. Jetzt bei mir im Haus ist mir das Brummen auch aufgefallen.


    Mal gespannt, ob das mit dem Update klappt. Hab schon gedacht, die Platten (ca 30000 Betriebsstunden) seien verschlissen.


    €dit

    Update eingespielt, brummen scheint weg. Supercool.


    Wenn ich so einen Mist wie das Gemaule von Rick00 letztes Jahr lese, geht mir echt der Hut hoch. Platte gekauft, gar nicht ausprobiert, gleich nen Fehler vorausgesetzt, wegen der vollkommen in Ordnung gehenden Antwort des Supports angepampt sein und die Platte zurückgegeben. Super Sache....

    Einmal editiert, zuletzt von ArthurDaley ()

  • Naja. Gleich ein Produkt vernünftig testen und dann als Hersteller releasen und keinen Schnellschuss um ein Produkt als Konkurrenz zu WD zu haben ist als Kunde auch sehr unbefriedigend.