TS blockiert Speicherplatz, gibt ihn nicht frei oder "vermüllt" diesen?

  • Hallo,
    ich stelle soeben fest, dass mir der zugewiesene Speicherplatz eines Volumenbs nicht komplett zur Verfügung steht. D.h. Qnap verweigert den Speicherplatz oder müllt ihn zu. Aber wieso?


    Hier die Fakten:


    1.
    Volume 2 erstellt, Kapazität 100 GB, bzw. nach Umrechnung 97,97GB. Windows zeigt mit aber an, dass schon 600MG auf dem Volume liegen. Wiso das?



    2.
    Ein neues Volume (Vol4) mit 1GB Speicherplatz erstellt. Nach der Erstellung zeigt die Verwaltung eine Kapazität von 447,9 MB an. Wieso so wenig?
    Danach habe ioch einen Order erstellt um den Speicherplatz mir von anzeigen zu lassen.



    Auch hier ist zu sehen, dass Qnap hunderte von Megabyte in dem Volume belegt. Aber für was?

  • Hallo,


    ja das ist normal 180 MB bis 600 MB hab ich auch schon gesehen. Da sollen halt System Einstellungen gespeichert werden.
    Und die Ganzen Apps die auf dem NAS laufen werden ja auch dort abgelegt.Bei manchen NAS bzw. Firmware kannst das anzeigen lassen.



    Gruß


    Merbold

  • Danke für die Antwort.


    Was ist der LVM?
    Bei einem leeren 1GB Volumen: >50% Speicherbedarf für die Verwaltung? Was verbraucht denn soviel Speicherplatz wenn das Volume keine Daten enthält?


    Und muss das bei jedem Volumen sein?
    Die APPS sind alle auf dem System-Volumen (Vol.1). Sobald man ein Volumen erstellt, werden schon 100te MB in Anspruch genommen. Also bei jedem Volumen!

  • Hi,


    mit LVM wird der Lokale Volumen Manager gemeint sein. Damit werden Speicherpools und die Festplatten/Laufwerke verwaltet.



    Gruß


    Merbold