Ein neuer Freund für mein Wohnzimmer-Entertainment Team

  • Seit diesem Frühjahr hat sich ein HS-251 zu meinen anderen Lieblingsspielzeugen gesellt. Er fügt sich sehr elegant und unauffällig in die dominante Truppe ein. Ich nutze ihn zur Speicherung meiner Musik und Fotos und zur Zwischenspeicherung von Fernsehaufnahmen. Über KODI und die HD Station ist alles prima zentral abrufbar. Undschön ist er allemal.


    Ach ja, als Nachtrag, ich hab noch ein zweites Wohnzimmer, da steht noch kein HS-251 :D

  • Na ja, hier fand der Satz "form follows function" mal gar keine Anwendung. Da kein anderer vernünftiger Verstärker in das Schnepel Rack passte, wurde es halt der Denon AVR 3313. Er tut seinen Dienst, aber mir wäre ein Pioneer lieber gewesen, doch der war zu hoch :shock:
    Mein Lieblingsspielzeug neben dem HS-251 ist aber die Dreambox :D

  • Naja, die Bewertungen von den Pioneer-Geräten fällt teilweise ziehmlich vernichtend aus. Ich habe mir vorher auch einen Pioneer ausgesucht, jedoch Denon gekauft weil die Menüführung und die Einstellungen unterirdisch warn.

  • Definitiv schon sehr schick. Aber die Teufelchen stehen sich viel zu nah. Würde Dir dahingehend zu einer Anpassung raten, was du sicher nicht bereuen würdest. Der Effekt ist sofort wahrnehmbar. Auch fehlt mehr Teppich, aber das ist heutzutage ja ein eher schwieriges Thema. ;)


    Ansonsten kannst Du mit 2013er Denon glaube ich sehr zufrieden sein und viel Spaß haben.


    Beste Grüße
    Leon78