[Beispiel] Füße für mehr Beweglichkeit

  • Bist du auch für bewegliche Füße? 40

    1. Ja (24) 60%
    2. Nein (16) 40%

    Hallo Leute,


    ich würde mir bewegliche Füße für das NAS wünschen, dann würde es sich ab und an bewegen können und müsste nicht immer an der selben Stellen verweilen!


    Grüße
    Christian


    PS: Das hier ist ein Beispielthema um die Umfrage Funktion näher zu bringen!

  • Ich bin gegen Füße am NAS.


    Viele User haben Ihr NAS per WLAN angebunden.
    Wie schnell ist so ein NAS dann durch die Balkontür oder die Ausgangstür abgehauen, wenn man nur mal schnell etwas aus dem Auto holt?
    In der weiteren Folge sieht man dann auf den Straßen überfahrene NAS und weinende Administratoren daneben...


    Nee nee - kein schöner Anblick!


    ...und dann erst noch die ganzen Schilder in der Stadt:
    NAS entlaufen! Wer hat unser(e) TeSsi gesehen?


    Dann noch die Folgekosten durch die Schuhindustrie...
    Für jedes NAS regelmäßig neue Schuhe kaufen - und das bei den Preisen von z.B. Nike...!?


    Abends, wenn man gemütlich einen Film schauen möchte, sitzt es dann plötzlich (mit den Festplatten) schnurrend auf dem Schoß?
    NEIN DANKE! :tongue: :D

  • ICH !


    Stell Dir mal vor, es entlaufen mehrere NAS und fangen an, sich in freier Wildbahn zu paaren...
    Was soll denn dabei rauskommen? Synology, Netgear ReadyNAS oder was?


    Nee nee - wenn schon Füße, dann plädiere ich für Kensington Locks ab Werk, um die Viecher anzuleinen!

  • Bewegung würde heißen, dass sie mehr Energie bräuchten und ihr "Geschäft" verrichten müssten... so ganz stubenrein kann ich mir sie beim besten Willen nicht vorstellen...

  • Ich bin auch gegen Füße.
    Die sollen mal schön im Serverschrank bleiben. Da ist ne gleichmässige Temperatur und da haben Sie alles was Sie brauchen.


    Vorallem wer weis wie die Wohnung aussieht wenn man nach Hause kommt.
    Überall liegt dann Musik, Dateien und was weis ich rum.


    Ne ne.


    Gruss
    Carsten :)

  • Ich finde es gut sich über neue Wünsche zu neuen Funktionen auszutauschen. Hat dieses Unterforum sonst noch einen größeren Nutzen? Also pflegen wir die Wünsche nur für uns, oder schaut QNAP hier regelmäßig vorbei und holt sich Inspirationen ab? :)

  • Ich würde es ja sinnvoller finden, die Umfage-Funktion um relevante Themen zu ergänzen.

    Gans spontan würde mir eine Umfage einfallen, ob man Virtualisierung oder ein virtuelles QTS wünscht. Mit einem vQTS würden kaputte und zurückgezogene Firmware ihren Schrecken verlieren.

    So ist jedes Update mehr oder weniger ein Überraschungsei mit unbekannten Parametern.

  • Ihr seid Leichenschänder....




















    P.S.: Ich hätte gerne die beweglichen Füße, dann könnte mein NAS mit mir und meinem Hund zum Gassi mitkommen und vielleicht in einem späteren Update... Alleine Gassi mit Hund.

  • rednag Die Umfrage hatten wir schon mehrfach aber leider hat es bis jetzt noch nicht gefruchtet. Ich verstehe auch nicht, warum diese Funktion, wenn ich mich nicht irre, nur den x73 und x77 gewährt wurden.


    nadstefan Bei den vorübergehenden Updateproblemen musst du das NAS aber dann immer an der Leine führen und ihm nen Maulkorb verpassen, weil du nie weißt, was aus dem NAS nach einem Update geworden ist.

    Einmal editiert, zuletzt von Pfeiffer ()

  • Ein vQTS wäre der absolute Traum und vielleicht sogar der erste Schritt in Richtung QTS auf BareMetals *schmacht*



    Gruß,


    Lauri

  • Ich habe aber insgeheim doch die Hoffnung, daß ein vQTS auch für kleinere Maschinen kommen wird.

    Ob ich dann aber noch eine QNAP besitze ist die andere Frage...