[Howto] JDownloader2 auf QNAP-NAS (x86 und ARM)

  • Quelle:


    http://www.hwupgrade.it/forum/…p=41458883&postcount=1337


    Übersetzung ins Englische:


    http://forum.qnap.com/viewtopi…t=101450&p=455740#p454308



    Persönlich habe ich nur die als Methode 2 bezeichnete Methode auf einem TS-219P (ARM) durchgeführt:


    Voraussetzungen:
    - QNAP-NAS
    - JRE (Java Runtime Environment) aus dem App-Center muss installiert sein
    - Optware IPKG aus dem App-Center muss installiert sein
    - Ein JDownloader2-Konto auf http://my.jdownloader.org/index.html


    Hilfsmittel:
    - WinSCP, PuTTY


    Methode 2


    1) Laden Sie die Datei "jd2_qnap_installer.sh" herunter


    https://mega.co.nz/#!804kSLrT!…B5seSD9Z0ETrSFGIPSfKf0BHw oder
    https://dl.dropboxusercontent.…178/jd2_qnap_installer.sh


    und kopieren Sie sie in einen Ordner Ihrer NAS, in dem Sie über Berechtigungen verfügen (z.B. "Public").


    2) Öffnen Sie eine Konsole (mit PuTTY), gehen Sie zu dem Ordner, in den Sie die Datei kopiert haben, überprüfen Sie die
    Berechtigungen (Datei muß ausführbar sein, chmod bei Bedarf) und führen Sie das Skript mit dem Befehl

    Code
    1. ./jd2_qnap_installer.sh

    aus.


    3) Nach einigen Minuten (der Autor sagt 7 ... Ich denke, es hängt von der Hardware ab, die Sie haben), sehen Sie
    etwas wie:


    Your 'My JDownloader' logins are not correct.
    Please check username/email and password!
    Enter y -> Enter Logins
    Enter n -> Exit JDownloader


    Geben Sie bitte

    Code
    1. y

    ein, gefolgt von Ihrem Benutzernamen und Passwort Ihres MyJDownloader-Kontos.


    4) Danach warten Sie eine Minute; in der Zwischenzeit prüfen Sie, ob Ihr JD2 ordnungsgemäß mit dem Online-Konto
    verbunden ist (auf my.jdownloader.org). Wenn ja,

    Code
    1. Ctrl-C

    bzw.

    Code
    1. (Strg-C)

    nur einmal" eingeben !!!


    5) Installieren Sie das QPKG (JDownloader2.qpkg), das in den Freigabeordner "Public" heruntergeladen wurde.


    6) Jetzt können Sie nur noch das Web-Interface von MyJDownloader benutzen. Bitte verbinden Sie sich und gehen zu
    Einstellungen -> Profieinstellungen; das erste, was Sie ändern müssen ist der Download-Pfad ("General - Default
    Download Folder"). Denken Sie daran, er muß auf einen NAS-Pfad verweisen, so etwas wie "/share/Download" .


    7) Immer noch unter "Profieinstellungen", bitte das Feld "General - Browser Command Line" zurücksetzen ("Reset").


    8) Unter Accountverwaltung können Sie Ihre Accounts bei Share-Hostern eingeben.


    9) Unter my.jdownloader.org finden Sie auch Links zu Apps für Ihre Mobilgeräte.


    10) Viel Spaß!


    Final Thoughts
    1) Sie können JD2 nur noch mit dem Web-Interface steuern, nicht mehr mit vncserver.
    2) Auf ARM-Systemen kann JD2 zur Zeit keine Archive extrahieren.
    3) Sie sollten nicht auf die Schaltfläche "JD aktualisieren und neustarten" drücken, weil dies nur JD2 beendet. Um
    das "Update-Problem" zu lösen, wurde ein Cron-Task gesetzt, der JD2 alle 3 Tage neu startet.

  • Neuling NAS !


    TS-121(ARM) 4GB
    QTS 4.1.2


    Ich habe nach Methode 1 installiert.
    JD2 über android app
    Entpacken über Filestation. (mit bug: utilrequest.cgi nimmt 100% CPU-Power)


    läuft bei mir soweit, aber:
    1. Wie bekomme ich das update Problem in den Griff?
    (bei jedem Neustart JD2 steht das update wieder)


    2. Wie kann ich DLC importieren?
    (er lädt die zwar und sagt erfolgreich, es werden aber keine links im linkgrabber angezeigt)

  • Hi,


    ich hatte bisher niemals ein update-Problem.


    Der Import von dlc-Files funktioniert bei mir auch nicht (habe ich bisher auch noch nie benutzt).
    Ich importiere immer den Link des betreffenden Containers.

  • Wollte das bzw habe das ganze nach Methode 2 gemacht allerdings nicht über Putty da ich nicht wusste wie ich in denn Ordner komme wo die Datei liegt sondern im WinSCP mittel Terminal öffnen und dort dann denn ersten Befehl eingeben was auch ging. Dann sollte eigentlich das kommen wo man y eingeben soll nur das ging nicht weil sich das Terminal wieder geschlossen hatte. Kann mir einer sagen wie das mit Putty geht. Wenn ich ls eingeben wo man sehen kann wo man ist sehe ich nur eine Datei index.html nur wo ich genau bin sehe ich nicht.


    Edit: Ok weiß jetzt wie das geht mit Putty. Läuft inzwischen.

  • Hat noch jemand das Problem, dass JD beim extrahieren von Archiven abschmiert?
    Also im APP Center steht er noch auf ON, aber ich kann über Web nicht mehr zugreifen und der Java Prozess läuft dann auch nicht mehr.
    Ich muss dann im APP Center JD erst beenden und wieder neu starten dann geht es wieder.
    Passiert allerdings nicht bei allen Archive.

  • Habe installiert, jedoch kommt im Webinterface von jdownloader leider das nichts verbunden ist. Als ich jedoch während dem Installationsprozess nachgesehen hatte, war es verbunden. Jetzt nichtmehr. Wo kann ich das einstellen?
    Wenn ich das Skript ausführe und updaten wähle kann ich die credentials nochmals eintragen. Dann funktioniert es bis ich ctrl+c drücken muss um abzubrechen. Dann sieht my.jdownloader es nicht mehr. Was kann ich tun damit er die Logindaten behält?

  • Hallo,


    die Anleitung ist immer noch aktuell. Ich habe gerade JDownloader2 auf einem jungfräulichen QNAP installiert.
    Evtl. nach der Installation des qpkg's das System neu starten.

  • Zitat von "Riggi"

    Habe installiert, jedoch kommt im Webinterface von jdownloader leider das nichts verbunden ist. Als ich jedoch während dem Installationsprozess nachgesehen hatte, war es verbunden. Jetzt nichtmehr. Wo kann ich das einstellen?
    Wenn ich das Skript ausführe und updaten wähle kann ich die credentials nochmals eintragen. Dann funktioniert es bis ich ctrl+c drücken muss um abzubrechen. Dann sieht my.jdownloader es nicht mehr. Was kann ich tun damit er die Logindaten behält?


    Ich habe leider das gleiche Problem. Bis vor 2 Wochen lief jdownloader ohne jegliche Probleme und nun kann ich keinen Verbindung mehr herstellen . Hat jemand ne Idee?


    Habe bereits mehrfach das Skript neu durchlaufen lassen , aber der Fehler bleibt.


    Bitte dringend um Hilfe.

  • Zitat von "effendy"

    wie hab ihr das mit click n load gelöst:?:


    Firefox Plugin Flashgot und dann die DLC Dateien nicht runterladen sondern über Flashgot direkt an das NAS schicken oder auf deinem PC einen Portweiterleitung für den Click n Load Port einrichten. Funktioniert bei Pyload ohne Probleme. Ob das auch bei JDownloader funktioniert, kann ich nicht sagen.

  • ich habe es zum laufen bekommen auf QTS4.2 :D


    erstmal danke für die Anleitung.


    für die Installation habe ich der Datei alle rechte zugeteil das ich es Installatieren konnte.
    dann ging alles von selbst wie beschrieben.


    Nur jd lief nicht wenn ich die Core.jar nicht per befehl über putty ausgeführt habe, das Problem löste ich indem ich die JDownloader2.sh bearbeitet hab und dort wo JDownloader.jar stand habe ich es mit Core.jar ersetzt dadurch wurde jd auf dem nas gestartet :D
    vielleicht hilft es ja.

  • ich habe es installiert bekommen in 4.2.
    allerdings finde ich die integration mit dem online-konto total bekloppt. ein richtiger rückschritt.
    vielleicht hab ich´s vorher nicht kapiert, aber der das programm ist jetzt zwar auf dem NAS installiert, aber man kann keine app öffnen, sondern muss für den nas alles online bewältigen. Wenn ich die Interaktion zwischen Browser und NAS richtig verstehe, wird also auf dem Server des Anbieters my.jdownloader.org jeder zu ladende Link gespeichert??


    mal davon ab, dass -egal mit welchem downloadordner- beim start immer "Skipped - Disk is" angezeigt wird. FULL meint das Programm wohl. Aber das ist nicht zu lesen, weil die Zeilenbreite nicht verschiebbar ist.


    alles in allem totaler Müll. Das Problem bleibt ungelöst: wie bekommt man DLC in den Qnap?!

  • JD2 wird von so vielen nachgefragt. Warum gibt es hier keine App dazu einfach wie bei anderen auch?

  • Zitat von "TS851"

    wie bekommt man DLC in den Qnap?!


    Unten recht ist ein feld Links hinzufügen und daneben ist ein Pfeil da mal drauf klicken und dlc einfügen.



    ich habe auch keine probleme mit den Updates

  • Hallo,


    hat jemand noch das Installations-Script irgentwo rumliegen, die beiden Downloadlinks in #1 sind down.


    Danke

  • Danke,


    der Link ging gestern definit nicht, lag aber dann wohl an Dropbox.
    Hatte später mit meinem Dropbox-Account auch Probleme.