Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 673.

  • Zitat von biboca: „Hab ich doch getan. “ Aber ja. Ich wollte es nur noch einmal deutlicher darstellen. Bezüglich der Fahrlässigkeit von Freigaben über myQNAPCloud oder andere QNAP-Dienste würde ich es differenzierter sehen. Man muss sich natürlich darüber im klaren sein, dass bei Ausnutzung einer möglichen Sicherheitslücke sämtliche Daten des NAS gestohlen, gelöscht, mit Trojaner/Viren verseucht oder verschlüsselt werden können. Gegebenenfalls wird das Nas auch noch die Basisstation um weitere G…

  • Zitat von biboca: „Sicher ist die Diskusion eher theoretischer Natur, aber sollte die NAS-GUI eine Schwachstelle haben (und das hat jede Software), steht der Angreifer eben nicht nur vor der Eingabemaske, sondern ist bereits durch das Öffnen des Ports für die GUI in Deinem Netzwerk. “ Ich werde mich bestimmt nicht zum Verteidiger der QTS-Firmware aufschwingen, nur sollte man ganz deutlich klarstellen, dass auch jede Fritzbox-VPN-Software Schwachstellen haben wird. Wer an das sichere VPN glaubt, …

  • Vielleicht passt ja noch Wireshark auf die Brombeere, dann könntest du auf die QNAP-Messages triggern und mitlesen, was deine NAS so in Richtung Heimat flüstert...

  • Anfänger

    phoneo - - Benutzer Kommentare

    Beitrag

    Zitat von angelluck: „Ich bin für die Einführung von Unisex Bezeichnungen. Heißt du wärst nur noch ein Schül und ich ein Meist. ;-P “ Geschlechtergerecht doch eher: Schüler_in oder besser die X-Form: Schülx oder Meistx ? Zitat von hopeless: „Lasst diese völlig überflüssigen Bezeichnungen doch einfach weg. Die sagen über den Kenntnisstand rein gar nichts aus. “ Stimmt alles, hopeless. Es geht aber doch gar nicht primär um den Kenntnisstand. Die Programmierer der Forensoftware haben doch diese For…

  • Zitat von Mavalok2: „Und wie kommst Du an die? In der QNAP-Dokumentation ist nichts vermerkt. “ Die Standard -IP müsste im QTS Usermanual vermerkt sein und zwar unter dem Punkt " Per Webbrowser mit dem NAS verbinden". Hätte dir die Firewall nicht den Zugriff blockiert, hätte der Qfinder das Gerät auch per Direktverbindung finden müssen.

  • Ich finde, dass das Interview sehr gut gelungen ist!

  • Bitte löschen

    phoneo - - Sonstiges

    Beitrag

    Zitat von Nobipower: „Naja Thema zu, dann macht halt keiner was gegen solche kundenfeindliche Aktionen “ Wenn ich mich für neue Produkte entscheide lese ich mir immer auch die negativen Rezensionen durch. Die sind mir häufig wichtiger als die (teilweise gefakten) "Was für ein tolles Gerät" Abhandlungen. Ich finde, Kritik sachlich vorgetragen, gehört auch in eine Rezension. Aus meiner Erfahrung reagieren die Hersteller auf Einträge dort eher als auf das Gemeckere in den Foren. Lass dich also nich…

  • Zitat von nasferatu: „Der größte Haken bei QNAP ist aus meiner Sicht das Update Konzept. Gibt es eine neue Version, muss man sie einspielen, auch wenn man nur die Security Patches haben möchte. Das ist leider sehr monolitisch. Oder man lässt alles wie es ist, was ja auch keine Dauerlösung ist. “ So ist es. QNAP ist in diesen wichtigen Belangen sehr unprofessionell. Vielleicht kann @christian mal nachfragen, ob QNAP in Deutschland im Business-Bereich Referenzkunden hat, und wenn, wie die Geräte e…

  • Ich finde, dass im privaten Bereich das Feature "Ausfallsicherheit" überbewertet wird. Ich würde es als Luxus bezeichnen. Wirklich wichtig hingegen ist bei den strategischen Betrachtungen doch das Thema "Datensicherheit". Schade nur, dass das bei den meisten Kauf- und Konfigurationshilfen überhaupt nicht erwähnt wird und der hilfesuchende Anfänger unbewusst in die Irre geführt wird. Denn der merkt sich: Wähle ein Raid > 0, das ist sicher. Das investiert er vielleicht noch, damit ist dann aber au…

  • Zitat von angelluck: „dass mir der Inhalt weitestgehend bekannt ist. “ Da gehe ich auch von aus.

  • Ich bin empört. Hast du etwa nicht meinen Blog Beitrag Wie sichere ich mein NAS zum Internet ab? vollständig gelesen?

  • Offensichtlich hat dieser Harry Sintonen von F-Secure ein neues Steckenpferd: Sicherheitslücken bei zu finden. Danke @angelluck für den Hinweis. Ist hier (QNAPs Email Service für Hinweise zu Sicherheitslücken) jemand angemeldet und hat einen Aufforderung zum Update bekommen? Ich hatte mich in der letzten Zeit immer mal wieder versucht dort anzumelden, aber der Link für die Newsletter Anmeldung war monatelang tot... . Mittlerweile funktioniert die Anmeldung (vermutlich hat meine Beschwerde bei QN…

  • Zitat von angelluck: „Den Paragraphen wollen sie ja offensichtlich nicht einfach nur ersatzlos streichen. Dafür würden sie nämlich nicht so lange Diskutieren müssen. “ Seufz, wo du recht hast...

  • Es bleibt zu hoffen, dass sich durch den Wegfall der Störerhaftung freie WLAN-Netze (z.B. Freifunk) stärker verbreiten. Dann könnte so eine Browser-Station bei der Nutzung dieser Netze zur Wahrung der Privatsphäre beitragen. Https wäre dafür natürlich eine Voraussetzung.

  • Dieser gruselige Text entsprang bestimmt einer nicht nachgearbeiteten Google Übersetzung. Oder... Christian hat an der Volkshochschule einen "Taiwanesisch für Anfänger" Kurs belegt und sich selbst an die Übersetzung gewagt. Dafür wäre es dann eher gut gelungen.

  • Zitat von Mavalok2: „Unsere Firma ist zu klein um hier irgendwie als Referenz zu dienen. “ Da hatte ich wohl etwas falsch in Erinnerung. Zitat von Mavalok2: „Der große Teil liegt an mir selbst, dass ich an das notwendige Wissen komme, teils während der Arbeitszeit, aber größerenteils in der Freizeit. Das gehört eben auch zum Job dazu. “ Das kann ich mir gut vorstellen.

  • Huch, ich hab es inhaltlich verdreht. Wahrscheinlich hat mich Trumps "America first" zu sehr verwirrt... Die Korrektur: Die Trennung von 1st- und 2nd Level Support ist bei QNAP sicherlich ein dringenst erforderlicher Schritt. Was aber hat in diesem Zusammenhang die Differenzierung zwischen Privat- und Business Kundensupport zu tun? Geht QNAP davon aus, dass Privatkunden keinen 2nd Level Support notwendig haben? Wird denn der 2nd-Level Support auch in Deutschland oder nur in Taiwan geleistet? Ein…

  • Zitat von Florian sprach was christian: „Ja definitiv, ich bin gerade dabei mit meinen Ansprechpartnern in Taiwan die Trennung zwischen 1st- und 2nd Level Support in die wege zu leiten. Des Weiteren suchen wir gerade dedizierte Mitarbeiter nur fürs Telefon. Nach dieser Trennung von 1st- und 2nd Level wird langfristig der Privatkunden vom Business Kundensupport getrennt werden. “ Die Trennung von 1st- und 2nd Level Support ist bei QNAP sicherlich ein dringenst erforderlicher Schritt. Was aber hat…

  • Hier im Club, Im Bereich Anleitungen, findest du ganz viele Themen zu denen schriftliche Anleitungen erstellt wurden. Es lohnt sich bestimmt einige davon zu verfilmen.

  • Zitat von Usefulvid: „Übrigens wird das kein Video! Wenn ihr Ideen für Videos habt immer her damit aber das wird nur ein Toninterview für den Podcast. “ Ich hab mir dein verlinktes Video angeschaut. Diese Art der Darstellung von Inhalten gefällt mir gut.