Beachtet unsere überarbeiteten Forenregeln vom 29.01.2019 !

An dem Brett rechts hängt die Fritzbox und über dem Switch ist dann die TS-431XeU geplant.

Kommentare 3

  • sowas hätte ich auch gerne :D

    • Ich hatte irgendwann genug mit der wilden Verkabelung und dachte mir, dass da endlich mal ein ganz bißchen Ordnung rein muß. Ein paar Rechner, Smart-TVs und was da inzwischen sonst noch alles ins Netz will, da kommt ja inzwischen was zusammen, dass ein 16-Port-Switch nicht mehr reicht. Und dann habe ich mir Verlegekabel gekauft und Dosen und die überall verteilt und nun habe ich diese kleine »Zentrale«. Da habe ich auch einen Plan drin, von der gesamten Anlage und wenn mir mal was passiert, sieht jeder mit ein ganz wenig Ahnung sofort durch, was, wie, wo ist.

      Inzwischen ist ja auch noch mein Rack-NAS drin, wo ich morgen die Platten erwarte und dann kommt nur noch ne kleine Halbfirewall. Also nur Richtung IP-Cop, die im großen und ganzen ein vorgeschalteter Werbeblocker wird, der einen Großteil von dem ganzen Mist gleich draußen lässt.

    • ja da hast du recht sieht schön ordentlich aus :)