10GbE-Modell TS-1635 bekommt unter QTS 4.3.4 neue Features

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 22. November 2017 – QNAP Systems, Inc. veröffentlicht das QTS 4.3.4 Beta OS für alle QNAP NAS Modelle, die Snapshot-Unterstützung für ARM-basierte Modelle bieten und den Speicherbedarf für Snapshotsauf 1 GB senken. Unternehmen und Organisationen können ab sofort auf eine kostengünstigere und leistungsfähigere Backup-Lösung mit größerem Speicherpotenzial zugreifen.

    Das Betriebssystem-Update von QTS auf Version 4.3.4 bringt neue Features für ARM-basierte NAS wie das TS-1635: Das erfolgreiche Unternehmens-NAS ist mit einem 1,7 GHz Quad-Core-basierten Annapurna-Labs-Prozessorausgestattet und verfügt über 16 Festplatteneinschübe, mit denen Benutzer zwölf 3,5-Zoll-Festplatten und vier 2,5-Zoll-SSDs installieren können. Somit können Anwender große Datenmengen unterbringen. Nach der Aktualisierung auf QTS 4.3.4 kann das TS-1635 nicht nur eigene Snapshots speichern, sondern auch Snapshots von mehreren NAS mit Snapshot Replica sichern. Das TS-1635 schöpft sein hohes Speicherpotential voll aus, um die Datensicherheit zu erhöhen und die potenziellen Auswirkungen von Ransomware-Angriffen zu mindern.

    Das TS-1635 verfügt über SATA 6Gb/s- Laufwerksschächte, Dual 10GbE SFP+ und Dual Gigabit RJ45 Ports, eine Hardware Verschlüsselungs-Engine für hohen Datenschutz und einen PCIe-Steckplatz zur Erweiterung der NAS-Funktionalität, die kleinen und mittleren Unternehmen eine leistungsstarke und dennoch kostengünstige Quad Core 10GbE NAS-Lösung bietet.

    "QNAP ist ständig bestrebt, seinen Benutzern NAS-Lösungen mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis zu bieten. Im Vergleich zu ähnlichen Produkten bietet das TS-1635 die preisgünstigste NAS-Lösung mit hoher Kapazität. Benutzer können auf QTS 4.3.4 aktualisieren, um Snapshots zu verwenden und die hohe Kapazität des TS-1635 optimal zu nutzen. So kann eine große Anzahl von Snapshots auf dem gesamten QNAP NAS zentral gespeichert werden", so Mathias Fürlinger, Senior Storage Consultant bei QNAP.

    Weitere Informationen und das vollständige QNAP-NAS-Sortiment finden Sie unter www.qnap.com.

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    290 mal gelesen

Antworten 0

Bisher keine Antworten.