Kein Datenschutz mit OnePlus-Smartphones

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dass das Internet ein öffentlicher Ort ist, dürfte allen klar sein. Dass jedes Gerät, das Daten über das Internet überträgt, somit auch wie auch immer öffentlich verfolgbar ist, auch. Deswegen (und nicht nur deswegen) gibt es Datenschutz.

    Was heise.de jetzt aber für (zumindest einige) OnePlus-Smartphons berichtet, verschlägt mir dann schon ein Stück weit den Atem. Systematisches Nutzertracking. Nicht schön, nicht nett, nicht gut, und vor allem ein Verstoß gegen den Datenschutz. <X Immer Nutzerbezogen, da man die Geräte nur online und damit nicht anonym kaufen kann. Und immer die gleiche dumme Ausrede: "wird für die Qualität gebraucht"...

    zum nachlesen: heise.de/newsticker/meldung/On…rtphone-User-3858834.html

    UPDATE 14.10., 15:50h: OnePlus rudert mit seiner Datensammelei etwas zurück, siehe heise.de/newsticker/meldung/Sm…twas-zurueck-3861951.html

    Geht doch! Öffentlich in den Hintern treten ist eben manchmal doch eine Maßnahme!

    250 mal gelesen

Antworten 16

  • phoneo -

    Zitat von moepstar: „Ich finde es schade (Meinung on) das manche hier versuchen, das Problem an sich bei den angesprochenen Geräten (QNAP) kleinzureden und wie so oft üblich zu schreien "Kuck hier, die anderen machen es auch nicht besser. Und kuck…

  • Doc HT -

    Ein NAS ist nicht das Internet. Und weil eben das Internet die Probleme hat, die es in bezug auf Datenschutz hat, ist es meiner Meinung nach wichtig, dass der Datenschutz bei den NASsen, über die wir hier reden, und über die Dienste, die dafür (!) zur…

  • christian -

    @Doc HT mit anderen Worten, solange ein Hersteller nicht haarklein alles ausschließt, wird eben diesem unterstellt, dass er generell allen Gesetzen den Rücken zudreht? Auf unserem kürzlichen Treffen wurde das wie bereits versprochen thematisiert und…

  • moepstar -

    @Doc HT Unterschreibe ich so, allerdings gehört sich dein letzter Beitrag doch eher in den anderen Thread, oder? Obwohl, vom Inhalt her ist er bei beiden relevant :) Ich finde es schade (Meinung on) das manche hier versuchen, das Problem an sich bei den…

  • Doc HT -

    Liebe Leute, es mag lustig erscheinen, wenn ich das Thema hier immer wieder aufbringe. Es ist auch klar, dass jeder hier im Forum seine Meinung dazu hat, und dass diese Meinungen wie immer wahrscheinlich von 0 bis 100% reichen, in diesem Fall also von…

  • Barry Ricoh -

    Ich hab jetzt auch festgestellt das unser Metzger mich auch „trackt“ und das ohne Einwilligung, weder schriftlich noch mündlich wurde ich darüber informiert. Aber eine der Angestellten hat sich gestern morgen verplappert. Hat mich doch glatt…

  • christian -

    Stichwort Echelon de.wikipedia.org/wiki/Echelon ist eines der bekanntesten Beispiele aus der Geschichte und es wiederholt sich alle Jahre bzw Jahrzehnte wieder.

  • Doc HT -

    Dann verstehe ich das jetzt nicht mehr... ?(

  • christian -

    Dein Einsatz in allen ehren, nur beziehe ich mich mit meiner Aussage nicht auf den von dir verlinkten Artikel! Ich hab ihn nichtmal gelesen, da es mich nicht betrifft. Grüße Christian

  • Doc HT -

    Was gibt es an journalitisch korrekt recherchierten und aufbereiteten Fakten denn bitte "nicht zu glauben"??? Das ist eine Haltung, die ich ja nun überhaupt nicht nachvollziehen kann, da sie dem, der das schreibt, mindestens schlechte Recherche, oder…