Internetfundstück QNAP Brick (Kundenrezesion)

Wir haben unsere Datenschutzerklärung zum 22.05.2018 aktualisiert.
Der Kunde schrieb:

Der letzte automatische update-Vorgang hat leider nicht geklappt und die QNAP konnte über den Qfinder nicht mehr gefunden werden. Der sehr schnelle und kompetente Mitarbeiter vom QNAP-Support musste mir dann mitteilen, dass die QNAP nicht mehr zu retten ist, weil das update sich nicht beendet hat und nun die NAS gebrickt ist. QNAP hat die Rücksendung zum Händler als einzige Lösung vorgeschrieben. [...] Ich habe mir eine andere, höherwertige NAS von QNAP bestellt, wo man ein update rückgängig machen kann (also fast alle anderen ausser der TS-231 können dies).


Wie viele QNAP Bricks hatten wir schon im Forum? Sind die -wenn überhaupt- tatsächlich nur der TS-231 Serie vorbehalten?


So recht mag ich das nicht glauben.


Gruß Dirk

Kommentare 2

  • Soweit ich weiss, gibt es für die x31 keine FlW-Recovery-Images.

    • Das wäre eine Erklärung für die Brick- Möglichkeit? Dann hätten die TS-X31 Kunden ja ein echtes Problem wenn dieser Fall außerhalb der Garantiezeit auftritt.