Blog-Artikel

    Kennt ihr das, neben euch im Bus, der Bahn oder vielleicht auch im Cafe sitzen mehrere Mitmenschen die sich über dies und das unterhalten. Es mag nur mir so gehen, aber ich höre immer mehr Gemecker, Gemähre und Klagen. Aber machen Sie es besser? Machen Sie es besser dadurch, dass Sie die unentwegt maulen oder sich beschweren?


    Warum tun diese Menschen sich das selbst und ihren Mitmenschen an? Warum versuchen sie es nicht lockern zu sehen, wenn kurz vorm überqueren der Kreuzung die Ampel wie

    Weiterlesen

    Unter dem Hashtag #deletefacebook findet sich derzeit so einiges im Netz. Was war passiert? Nicht Google oder Microsoft, nein! Facebook hat Daten von 50.000.000 Benutzer weitergereicht und sich dann wohl nicht mehr darum gekümmert. Mich würde interessieren, ob jemand unter euch es dem #deletefacebook nachgemacht hat und sein Konto bei Facebook gelöscht hat.


    Wenn ja, wo seid ihr jetzt oder anders gefragt, welches Social Media nutzt ihr nun? Persönlich finde ich G+ ganz nett, Twitter ist mir

    Weiterlesen

    Auf jedem NAS wird irgendwann der Speicher knapp, und genug Speicherplatz kann man eh nie haben.


    In den News von heise online lese ich von der Lösung all unserer Probleme. Nein, kein Datenschutz-verursachtes Datenspeicherverbot, dass den Bedarf auf Null senkt. Sondern:


    Eine SSD. Eine große SSD. Sogar eine SEHR GROßE SSD ! Ziemlich genau 100 TB (!!!) in einem 3,5-Zoll-Gehäuse. Preis noch unbekannt, aber notfalls muss man 10 bis 20 Urlaube ausfallen lassen...


    Lest selbst:

    Weiterlesen

    Was tust du für deine digitale Selbstverteidigung?


    "Digitale Selbstverteidigung? Ähh, hmmm, nichts. Warum auch? Ich habe doch gar nichts zu verbergen. Und überhaupt, wir können uns doch sowieso nicht dagegen erwehren."


    Leider hört oder liest man solche oder ähnliche Antworten viel zu oft. Richtig ist, dass man sich schon gut gegen Datenspionage schützen kann und dies auch umsetzen sollte.


    Im nachfolgenden verlinke ich auf einen Blogartikel eines Experten für Internetsicherheit und

    Weiterlesen

    Nach 6 Teilen intensiven Testen nun endlich das Finale mit dem Gesamtfazit.


    Alles hat ein Ende, zum Glück auch die Berichtreihe des Tests der TVS-473e. So intensiv und so einem harten Test wurden vermutlich noch wenige QNAPs hier im Forum unterzogen. Aber wenn man schon mal die Gelegenheit hat, dann muss man sie auch nutzen.



    1. Speicher & Snapshots


    Wie im 3. Teil versprochen gehe ich nun auf den Menüpunkt „Speicher & Snapshots“ ein. Dieses Tool hat sich inzwischen zu

    Weiterlesen

    Geht es vieleicht noch etwas günstiger? Das fragt sich wohl jeder, der ein neues NAS kaufen möchte.


    QNAP selber bietet auf seiner Homepage derzeit ein Trade-In-Programm an, bei dem man im Zeitraum zwischen dem 15. März und dem 30. Juni bis zu 150 € sparen kann, wenn man sich bei einem der teilnehmenden Partner ein ausgewähltes NAS-Modell kauft. :qnap: Man braucht dazu irgendein schon vorhandenes NAS, das man auch nicht einschicken muss.


    Alle Info's gibt's hier:

    Weiterlesen

    Die Gehäuse der TS-x31 Serien sind einfach und praktisch gehalten - leider sind sie doch, abhängig vom verbauten Festplattentyp, nicht immer geräuscharm.


    Im konkreten Fall ging es darum, eine TS-431P2 mit möglichst wenig Aufwand von unnötigen Geräuschen zu befreien.

    Da die Gehäuse der TS-x31 Serie sich durchweg ähneln, gehe ich davon aus, dass diese Maßnahmen auch für andere Modelvarianten umsetzbar sind.


    Achtung: Wie bei allen Modifikationen an Geräten ist mit Verlust der

    Weiterlesen

    Heute möchte ich hier meinen Erfahrungsbericht zum TS-228A veröffentlichen.


    Zuerst einmal möchte ich mich bei QNAP und bei Christian bedanken, denn ohne die beiden wäre dieser Test gar nicht erst zu Stande gekommen. Das Paket wurde superschnell geliefert und hat nur einen einzigen Werktag gedauert. Hut ab; Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet. Wie gesagt zum Test stand das TS-228A zur Verfügung. Da es sich hier um ein Einsteiger NAS handelt, werde ich mich bei dieser Rezession auf

    Weiterlesen

    Qnap selbst gibt an, das nach dem Erstellen des ersten Snapshots dauerhaft Leistungseinbußen zwischen 5 und 30 % auf dem betroffenen Volume auftreten können.

    Dies wollte ich nachmessen - gerade bei Low-Cost Geräten war es lange Zeit so, dass der Datendurchsatz teils weit unter den theoretischen Werten lag, die über ein typisches Gigabit Netzwerkkabel transferiert werden konnten.

    Die TS-431+ ist hier ein besonders guter Testkandidat, da dieses Gerät einer der ersten ARM-basierten QNAP-NAS

    Weiterlesen