Zugriff auf zweite NAS

Media Server Software und Media Manager UnterstĂĽtzung

Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon jake-blues » Mi 16. Sep 2009, 21:36

Hallo Zusammen,

wisst ihr, ob folgendes Szenario möglich ist:

- QNAP TS-509 Pro mit Twonky Media Server
- Buffalo Terastation (Anschluss nur per LAN möglich)
- PS3

Lässt sich die Buffalo NAS mit dem QNAP so verbinden, dass Twonky die Mediadaten der Buffalo NAS an die PS3 streamen kann?

Freue mich auf kreative Vorschläge :-)
jake-blues
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Sep 2009, 18:39

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon Doc HT » Mi 16. Sep 2009, 21:42

Hi,

wenn du den Pfad des Freigabeordner der Terastation bei Twonky als Suchpfad angibst, mĂĽsste es doch gehen.

Ev. müssen Passwörter der TS entfernt werden, wenn Twonky die nicht managen kann. Einfach mal testen!
mfg, Doc HT Inventor of Qool ::: Beachtet die Forenregeln
Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs,
and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning.
Benutzeravatar
Doc HT
 
Beiträge: 1698
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 15:11
Plz/Ort: Capital City

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon jake-blues » Mi 16. Sep 2009, 21:47

Danke fĂĽr die schnelle Antwort.
Kann es leider noch nicht testen, da ich noch kein stolzer Besitzer dieser Wunderkiste bin :-)
Wollte mich nur vor dem Kauf absichern.

Meine zweite Frage wäre dann noch: Wenn QNAP auf Freigabeordner in meinem Netzwerk zugreifen kann, kann ich dann auf diese Ordner auch über das Internet zugreifen, wenn ich es im QNAP dementsprechend konfiguriere?
jake-blues
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Sep 2009, 18:39

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon IamQ » Mi 16. Sep 2009, 23:44

wenn die terrastation nfs unterstützt, könnte man diese per nfs ins dateisystem der TS mounten. somit sollte theoretisch auch twonky problemlos darauf zugreifen können und schlussendlich die ps3.
Q
Benutzeravatar
IamQ
 
Beiträge: 1341
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 13:01
Plz/Ort: Schweiz
Name: Spamkiller

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon Doc HT » Do 17. Sep 2009, 06:50

Hi,

nur um es klarzustellen: ich vermute, dass es geht! Mangels entsprechender Konfiguration kann ich es nicht testen.

Warum soll der Weg beschritten werden mit QNAP und der Terrastation? Die 509 packt mehrere Platten, der Platz sollte reichen?

Sind die Geräte denn überhaupt schon vorhanden, oder kaufst du sogar beide erst noch?
mfg, Doc HT Inventor of Qool ::: Beachtet die Forenregeln
Programming today is a race between software engineers striving to build bigger and better idiot-proof programs,
and the Universe trying to produce bigger and better idiots. So far, the Universe is winning.
Benutzeravatar
Doc HT
 
Beiträge: 1698
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 15:11
Plz/Ort: Capital City

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon jpr » Do 17. Sep 2009, 08:58

Hallo,

gerade mit einer Buffalo Livestation getestet:

1. Verzeichnis in das die Freigabe des Buffalo gemountet werden soll erstellen

Code: Alles auswählen
mkdir /mnt/smb/media


2. Einbinden der Buffalo Freigabe auf dem NAS

Code: Alles auswählen
mount -t cifs //BUFFALO-IP/FREIGABENAME /mnt/smb/media -o username=username,password=password


3. Danach das gewĂĽnschte Verzeichnis in Twonky eintragen, z.B.

/mnt/smb/media/Musik
/mnt/smb/media/TV
/mnt/smb/media/Bilder
...

und scannen lassen.

Alternativ kannst Du die Freigabe der Buffalo auch direkt unter einem deiner Medien-Verzeichnisse auf dem Qnap einbinden:

Code: Alles auswählen
mkdir /share/Qmultimedia/Musik/Archiv
mount -t cifs //BUFFALO-IP/Musik /share/Qmultimedia/Musik/Archiv -o username=username,password=password


Dann sparst Du Dir das Umkonfigurieren von Twonky. Kommt immer auf deine Datenorganisation an...

4. Fertig. Eventuell sollte das Ganze dann noch so konfiguriert werden, dass nach einem Reboot alles wieder eingebunden wird. Nutze dazu die Suchfunktion des Forums.

Jan
"We can only see a short distance ahead, but we can see plenty there that needs to be done." Alan M. Turing 1912-1954
jpr
 
Beiträge: 407
Registriert: Mo 11. Mai 2009, 15:13
Plz/Ort: NRW / Niedersachsen

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon jake-blues » Do 17. Sep 2009, 17:26

Suuuuper! Ihr seid echt krass unterwegs :-)
Vielen Dank fĂĽr die schnellen, kompetenten Antworten!!!
jake-blues
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 15. Sep 2009, 18:39

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon Astrador » Mi 14. Okt 2009, 08:08

Hallo,

ich greife dieses Thema einmal fĂĽr mich auf.
Ich besitze eine TS 209 pro und benutze den integrierten twonky Server ganz prima mit der PS3 zusammen.
Ăśber das Webportal habe ich das Verzeichnis auf den Qnap angegeben in dem meine Filme und Fotos sind. Alles bestens

Nur wo muĂź ich jetzt die Verzeichnisse mounten die auf der Buffalo Station liegen. Ich habe dort NAS aktiviert und auch das Verzeichnis share angelegt. Kann ich das auch im Webportal machen ?

Danke im voraus
Astrador
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Mai 2008, 08:50

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon christian » Mi 14. Okt 2009, 18:44

Hallo Astrador,

über die Weboberfläche geht das nicht, du musst zwangsweise auf die Konsole z.B. mit Putty.

Christian
Hier könnt ihr unser Forum mit einer Spende unterstützen! Forenregeln | Online Benutzerhandbuch
Benutzeravatar
christian
Administrator
 
Beiträge: 10861
Registriert: So 30. Mär 2008, 11:53
Name: Christian
Gerätebezeichnung NAS: TS-569Pro
Gerätebezeichnung NAS: TS-269L

Re: Zugriff auf zweite NAS

Beitragvon Complicated » Mi 14. Okt 2009, 18:58

Danke jpr!! :thumb:
Dank deines Tipps konnte ich mit etwas Abwandlung meinen Onlinespeicher (WebDAV) von 1&1 fĂĽr den Twonky Media Server verfĂĽgbar machen. :mrgreen:

GruĂź Complicated
TS-239 Pro | Version 4.0.3 | 2TB Samsung F3 Ext3 |
eSATA Verbatim 1TB SAMSUNG HD103SI Ext3 | Scharkoon Quickport eSATA | AVM Fritzbox 7390
Benutzeravatar
Complicated
 
Beiträge: 1317
Registriert: Di 23. Jun 2009, 23:38

Nächste

ZurĂĽck zu Twonky Media

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast